Tischdekoration zur Konfirmation

11 Kommentare

Ich möchte euch heute meine Tischdekoration zur Konfirmation meines Sohnes zeigen. Passend zu meinem Geschirr Switch 3 habe ich die Farben Wasabigrün und Marineblau gewählt.

Es hat richtig viel Spaß gemacht, die Kleinigkeiten für unsere Gäste zu basteln! Als kleiner Willkommensgruß habe ich einfach ein ausgestanztes Etikett zusammengetackert und ein Raffaelo hineingeschoben.

Das Etikett kann man mit den Big Shot Framelits Nostalgische Etiketten ausstanzen,  das ging wirklich ganz schnell.

Auf die Vorderseite habe ich dann eine „Knüllblume“ aus dem Krepp-Filterpapier geklebt. Man muss sie  mit Wasser besprühen und zusammenknüllen. Etwas antrocknen lassen und wieder auseinander nehmen. Dann ganz trocknen lassen und mehrere übereinander kleben. Die Blätter habe ich passend zu meinem Geschirr in Marineblau ausgestanzt, dabei habe ich die Vogelstanze und die Framelits aus dem Sortiment Garten-Mix genommen.

Als weitere Leckerei habe ich Himbeer-Likör selbst gemacht und ich kann euch sagen: LECKER!!! Ein kleiner Schluck in das Glas Sekt und man ist glücklich, das kann ich euch sagen 😉 Und auch hier wieder kleine Knüllblumen und ausgestanzte Blätter.

Die Kuckengabeln habe ich mit Schleifenbändern in Flüsterweiß und Wasabigrün versehen.

Dazu das Band über die Gabel zu einer Schlaufe legen und die Enden dann wieder durch die Schlaufe ziehen. So können die Gäste dann ganz einfach das Schleifenband abziehen, wenn sie die Gabel benutzen möchten.

Bei unserem Blumenladen habe ich dann passende Gestecke bestellt. Die Besitzerin Birgit wusste sofort, welche Blumen gut passen – Vergissmeinnicht hatten genau das richtige Blau dazu. Toll! Ich hab ihr verschiedene Glasgefäße gegeben und sie hat gezaubert! Ich mag es, wenn alles so „luftig leicht“ ist, Danke Birgit!

11 Gedanken zu “Tischdekoration zur Konfirmation

  1. Hallo Doris ,
    Die Deko ist richtig schön.
    Super zusammen gestellt 🙂
    Ich hoffe ihr hattet einen schönen Tag
    Liebe grüße Sabrina

  2. Liebe Doris,
    perfekt und einfach schön. das wird (oder war) bestimmt ein wunderschöner Tag.
    Liebe Grüße
    Magdalena

  3. Das sieht alles so wunderschön und stimmig aus.Sind bei euch schon so früh Konfirmationen? Hier bei uns meist erst zu Pfingsten.
    LG Margrit

  4. Liebe Doris,
    Deine Tischdeko sieht traumhaft schön aus! Da macht das feiern gleich doppel so viel Spaß.
    LG Ines

  5. Sehr hübsch, und das Geschirr kenne ich 😉 Wobei, wenn ich noch mal vor der Wahl stünde welches „gute“ Geschirr ich anfange zu sammeln, wäre es wohl eher ein neutrales Weißes 🙂
    LG Bine

  6. Hallo Doris
    ganz ganz klasse geworden-
    so schön stimmig mit dem Geschirr-
    danke fürs Zeigen
    mlg in den Norden
    Michaela

  7. Hallo Doris,
    was für eine schöne Tischdeko. Genau richtig für Jungs. Mein Großer hatte vor zwei Jahren Konfirmation. Hattet Ihr ein schönes Fest?
    Der Himbeer Likör sieht auch sehr lecker aus….darf ich dir dein Rezept abluchsen? Ich lieeeeeebe Liköre……..
    LG
    Andrea N.

  8. was hast Du das alles toll gemacht…wunderschön!
    LG MSBine

  9. Hallo Doris,
    die Tischdeko sieht ganz bezaubernd aus. Ich kann mir das mit dem Geschirr sehr gut vorstellen…meine Schwiegermutter hat genau das gleiche!

    Es war sicherlich ein wunderschöner Tag! Dein Kind kann von Glück sprechen, eine so kreative Mama zu haben. Denn mit diesem Papier-Aufwand ist doch gleich eine unvergleichbare und wunderschöne Deko geschaffen.

    So schön, toll gemacht!

    Herzliche Grüße,

    Nicole

Hinterlasse einen Kommentar!