Designer Papier Stille Natur – eine Trauerkarte

5 Kommentare

Für eine Trauerkarte möchte man nicht viel Schnick-Schnack, so sollte so schlicht wie möglich sein. Das heißt aber nicht, dass sie immer Schwarz-Weiß sein muss.

Stille Natur

 

Für meine Trauerkarte habe ich das Designer Papier im Block Stille Trauer genommen.

Wetlands

Die Gräser findet man in dem Stempelset Wetlands, ich habe sie einfach in der Farbe Wildleder auf das Papier gestempelt.

Rosenzauber

Der Text ist aus dem Stempelset Rosenzauber, ich habe in Bermudablau gestempelt.

Envelope Punch Board: Merci verpacken

1 Kommentar

Für eine Kollegin durfte ich eine Packung Merci dekorieren. Als Thema wurde „maritim“ gewünscht und ich griff zum Designer Papier Auf hoher See, das es im Katalog 2013-2014 gab.

Envelope Punch Board

Zum Glück gibt es inzwischen Berechnungstabellen pfiffiger Demonstrator-Kolleginnen (zum Beispiel hier), mit denen man ganz schnell die Maße für die Schachtel ausrechnen kann. Eine super Sache, die mir schon ganz oft geholfen hat. Tausend Dank dafür!!!

Envelope Punch Board

So war im Nu ein entsprechende „Umschlag“ für die Packung gefalzt und geklebt. Als Verschluss habe ich einen Magneten genommen. Damit man noch einen Gruß schreiben kann, habe ich ein kleines Kärtchen mit hineingelegt.

Envelope Punch Board

Die Vorderseite habe ich mit dem Stempelset Wetlands dekoriert, das ich mit seinen kleinen Strandläufern so schön finde. Mit dem Schwämmchen und einem grob abgerissenen Zettel habe ich dann noch eine Wasserlinie dargestellt. So erreicht man mit einfachen Mitteln den gewünschten Effekt.

Envelope Punch Board

Der Text stammt aus dem Stempelset Alles nur Sprüche, das es zum Glück auch im  Katalog 2014-2015 noch gibt.

Geschenke für meinen Club der Gastgeberinnen

2 Kommentare

Die Mitglieder in meinem Club der Gastgeberinnen erhalten jeden Monat mit ihrer Bestellung von mir eine Schnuppertüte. Ab und zu füge ich jedoch auch noch ein kleines Extra bei. Die Idee zu diesen Taschen mit Glitzerpapier kam mir einfach so in den Sinn und so setzte ich diese dann auch gleich um. Am Sonntag Nachmittag auf der Terrasse waren sie dann auch recht schnell fertig.

Glitzerpapier

 

Man nehme: eine  Umschlag „medium“ in der Farbe Savanne und klebe ihn zu. Dann oben einen Streifen abschneiden und mit der Holzmaserung prägen. In diese so entstandene Tasche dann eine Karte – oder wie hier das schöne Glitzerpapier- hineinstecken und die Vorderseite noch verzieren.

Strandläufer

Wenn man wie ich zwischen den Meeren aufgewachsen ist, gefallen einem die maritimen Motive gut. Die „Strandläufer“ in dem Stempelset Wetlands finde ich einfach klasse und so wollte ich schon lange mal etwas damit machen.

Danksagung

Ich kann mir gut vorstellen, dass man diese Umschlag-Taschen auch gut für Danksagungen zur Hochzeit, Konfirmation oder Taufe nehmen kann, man steckt einfach ein Foto hinein und gestaltet die Vorderseite dann entsprechend!