Liebesgrüße mit Eule aus Stanzteilen

Hinterlasse einen Kommentar

Für meinem letzten Workshop habe ich drei Projekte mit dem Designer Papier Zum Verlieben entworfen. Diese Karte mit der süßen Eule gehörte dazu:

Liebesgrüße

Die Eule, die aus verschiedenen Stanzteilen zusammengesetzt wird, habe ich auf Pinterest gesehen. Der Körper wird mit der Stanze „Wappen“ ausgestanzt, darauf muss man erst einmal kommen. Für die Flügel habe ich Elementstanze Blüte genommen. Die Herzen als Bauch und Schnabel werden mit den Framelits Formen Liebesgrüße ausgestanzt.

Framelits Liebesgrüße

Das Designer Papier Zum Verlieben ist so herrlich romantisch. Und es passt die Prägeform Blütenregen, die wir für den Hintergrund benutzt haben, genau dazu! Ist sie dir im Frühjahr-Sommerkatalog aufgefallen? Schau mal auf die Seite 51.

Prägeform Blütenregen

Den Text findet man in dem Stempelset Angebracht, er wird mit der Stanze Luftballons einfach ausgestanzt. In dem Stempelset befinden sich viele tolle Texte, die eigentlich immer passen. Die Farbkombination für die Karte ist Vanille Pur, Saharasand, Kirschblüte und Espresso, viel Spaß beim Nachbasteln!

Angebracht

Schokoriegel Spender

6 Kommentare

Bei Jana kann man eine tolle Anleitung für einen Schokoriegel-Spender finden, den ich für eine Kollegin nachgebastelt habe.

Schokoriegel Spender

Das tolle neue Designer Papier mit der schönen Schrift passt eigentlich zu jedem Anlass. Und weil meine Kollegin die sanften „Tilda“-Stoffe so gern mag, war die Farbkombination Savanne mit Kirschblüte sehr passend.

Schokoriegel Spender

Der Text stammt aus dem Stempelset Ach, du meine Grüße! und wurde von mir einfach mit der ovalen Stanze ausgestanzt.

Ach, du meine Grüße!

Auch für das große Herz und die Herzbordüre habe ich meine Stanzen benutzt. Die kleinen Papierstreifen habe ich ganz schmal geschnitten und geknüllt. Dann lassen sich zwei Lagen voneinander lösen, die ich dann einfach dahinter geklebt habe. Eine schöne Alternative zu Band.

Herzbordüre

Itty Bitty Akzente

2 Kommentare

Mein Wohnzimmer sieht im Moment aus wie ein Stampin‘ Up! Warenlager mit Postversendestation! Es gibt einen schmalen Gang zum Sofa und der Blick auf den Fernseher ist auch frei… aber der Rest steht voll. Wie gut, dass meine Familie so geduldig mit mir ist!

Ich beneide alle meine Kollegen, die schon mit den Vorschau-Produkten aus dem neuen Katalog spielen können, da findet man ja schon allerhand auf den Blogs. Ich konnte heute kurz ein paar Schildchen für die Schnuppertüten für meinen Club der Gastgeberinnen fertig machen. Die neuen In Color Farben sind wunderschön!Spruch-reif

Das ebenfalls neuen Stempelsets heißen Num-Num (gibt es auch auf Deutsch und heißt dann Für Leib und Seele) und Spruch-reif. In dem zweiten Set  gibt es die passenden Stempel zu den süßen neuen Stanzen Itty Bitty Akzente. Die kleine Blüte ist nicht gleichmäßig, das Ausstanzen geht also nicht so schnell, weil man erst einmal herausbekommen muss, in welcher Richtung die Stanze zum Motiv passt. Ich habe da einen Tipp für euch:

Stempel

Stempelt zunächst das Motiv auf ein Stück Farbkarton, merkt euch dabei, in welche Richtung ihr gestempelt habt. Ich habe hier meinen Namen auf dem Acrylblock unten und lesbar.

Stanzen

Dann stanzt ihr mit der kleinen Stanze ein weiteres Stück Karton aus und markiert euch, wo oben war. Ich habe hier einfach ein Dreieck hineingeschnitten.

Spruch-reif

Dann legt ihr das ausgestanzte Stück auf das gestempelte Motiv und dreht es so lange herum, bis die Stanzform zum Motiv passt. Bei mir ergab es sich also so, dass ich die Blüte genau verkehrt herum gestempelt hatte. Also muss ich in Zukunft das Motiv genau anders herum stempeln.

Stempel und Stanze

Damit mir das beim nächsten Mal also nicht passiert und ich das Motiv sofort und ohne „Herumgedrehe“ ausstanzen kann, habe ich den Stempel gedreht und mir mit einem wasserfesten Stift unten rechts in die Ecke einen kleinen Punkt gemacht. Ich muss mir also nur merken, den Punkt beim Stempeln immer unten rechts zu haben.  So kann ich eine ganze Reihe Blüten stempeln und dann gleich ausstanzen.

Karte einfach abgekupfert = CASE

3 Kommentare

Manchmal entdecke ich im Internet Karten, die einfach nur schön sind. Einfach so wie sie sind, da möchte man nichts ändern. Eine dieser Karte ist die von Inge Groot

Farbenwunder

Ich habe sie quasi 1 : 1 übernommen, weil sie für mich perfekt war. Die Farben, die Zusammenstellung, das Format der Karte. Okay, meine ist etwas einfacher, der Farbkarton ist etwas anders zugeschnitten, Band und Prägung habe ich weggelassen  – aber darauf kommt es ja gar nicht an. Im Amerikanischen nennt man das CASE – Copy an Share Everything.

Farbenwunder

Schade, dass die kleinen Itty Bitty-Stanzen demnächst aus dem Sortiment genommen werden, ich benutze sie im Moment dauernd. Du solltest dir also noch dringend überlegen, ob du sie dir noch schnell bestellen willst- falls du sie nicht schon hast. Ich kann mir denken, dass sie im Ausverkauf, der im Juni beginnt, ganz schnell vergriffen sein werden.

Stanzen

Schachtel mit der Anhängerstanze zu Ostern

4 Kommentare

Auf meiner letzten Stempelparty habe ich mit der neuen Anhängerstanze diese kleine Schachtel für Ostereier mit den Gästen gebastelt:

Stanze gewellter Anhänger

Sie wird ganz einfach mit der Stanze „gewellter Anhänger“ gemacht, die im Moment ja offensichtlich jeder haben will! Kein Wunder, die ist auch einfach klasse.

Stanze gewellter Anhänger

Der kleine Hase stammt aus dem Stempelset Kleine ganz groß aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog, schau mal auf die Seite 28.  Eigentlich kein Stempelset, das für Ostern gedacht ist… aber ich musste es wegen des kleinen Hasens einfach haben!

Schachtel zu Ostern

Er wird nur ein bisschen mit den Markern coloriert. Dann oval ausstanzen, mit dem Schwämmchen die Ränder einfärben, Blümchen dazu, Strassstein, allerliebst.

 

Eulen Karte

Hinterlasse einen Kommentar

So, nun kommt das dritte und letzte Projekt von meinem Eulen Workshop, diesmal haben wir die Eulenstanze von Stampin‘ Up! benutzt:

Wasserfallkarte

Die Karte wird nach dem Prinzip der Wasserfall-Karte gebastelt. Sie hat also eine Art Klappmechanismus, wenn man an dem Band zieht, kommt eine zweite Karte zum Vorschein. Das Stempelset heißt Six-sided Sampler und kann als Produktpaket mit der passenden Stanze mit 15 % Rabatt bestellt werden.

Produktpaket Six-sided Sampler

Auf die innere Karte habe ich eine „Geburtstags-Eule“ geklebt, die sich ganz schnell mit der Eulen-Stanze machen lässt.

Eulen StanzeDas Designer Papier heißt Gartenparty und hat das passende karierte Muster. Die Farben sind Wassermelone, Petrol und Farngrün.

Eulenstanze

Die Flügel habe ich übrigens mit dem Wellenoval gemacht, einfach ausstanzen und zur Hälfte durchschneiden, dann knicken und von hinten gegenkleben.

Hast du den kleinen Wasserfleck unten rechts entdeckt? Ärgerlich! So etwas passiert beim Fensterputzen… das sollte man einfach sein lassen 😉

Ein Gutschein mit Rasenmäher

9 Kommentare

Also da war ich dann doch ganz schön gefordert – wenn nicht sogar überfordert… wir benötigten für einen Nachbarn einen Gutschein für’s Rasenmähen. Es war ein Geburtstagsgeschenk, da er häufig beruflich unterwegs ist und nicht richtig dazu kommt. Mannomann, da geriet ich ganz schön ins Grübeln. Aber im Internet fand ich tatsächlich eine Idee und bastelte sie einfach nach:

Die ursprüngliche Idee für den Rasenmäher aus Stanzteilen stammt von Lorri Heiling , die auch noch ganz entzückende Verpackungen als Anleitung anbietet, schaut mal bei ihr vorbei!

Könnt ihr erkennen, welche Stanzen ich verwendet habe? Ist die Idee mit dem teilweise abgemähtem Gras nicht klasse?

Weil mir meine Karte etwas „nackt“ vorkam, habe ich noch etwas Himmel zugefügt. Die Wolken habe ich mit der Prägeform Wolkenmeer geprägt und ausgeschnitten.

Der Text stammt aus dem Stempelset Anlässlich.

Frühlingsgefühle in Pink

Hinterlasse einen Kommentar

Die Farbe Wassermelone wird von mir sträflich vernachlässigt, ich weiß gar nicht warum. Als ich das tolle neue Designer Papier Sonne, Regen, Fantasie sah, gefielen mir die bunten, frischen Farben auf Anhieb. Her mit den Frühjahrsfarben, weg mit dem Wintergrau!

Die fröhliche Karte mit den Schmetterlingen ist schnell gemacht. Ich habe mich da völlig von den Farben des Designer Papieres leiten lassen. Die Karte ist Flüsterweiß und wurde mit Streifen von dem Designer Papier und Farbkarton in Olivgrün und Wassermelone beklebt.

Der Schmetterling kommt aus dem Sale-A-Bration Stempelset Frühlingsgefühle und wurde von mir mit der kleinen Schmetterlingsstanze ausgestanzt. Die Flügel habe ich ganz vorsichtig nach außen gewellt und die Schmetterlinge dann mit einem Dimensionals Klebekissen auf einen Kreis in Anthrazitgrau geklebt.

Der Text aus dem Stempelset Perfekte Pärchen ist ganz schlicht in Wassermelone gestempelt, der große Strassstein soll für das bisschen „Bling“ sorgen.

Superschön sind die neuen Organdy-Geschenkbänder, die hier farblich genau passten und das Streifenmuster vom Designer Papier auf der anderen Seite wiederspiegeln.