Hamburger Box mit Blütenzauber

4 Kommentare

Die süße Hamburger Box von Stampin‘ Up! kann man auch „elegant“ verschönern:

Blütenzauber

Diese Box habe ich für meine Freundin Silvia gewerkelt, bei der ich ein ganzes Wochenende zu Gast sein durfte. Ich habe sie aus olivfarbenen Designer Papier mit meiner Big Shot ausgestanzt und zusammengeklebt.

Blütenzauber

Die Blüten habe ich aus Farbkarton in Brombeermousse und Himbeerrot ausgestanzt. Dafür habe ich die Framelits Blütenzauber genommen, auch die verschiedenen Blätter in Waldmoos kann man damit stanzen. Die einzelnen Stanzteile werden dann mit einem Sprühfläschchen angefeuchtet und geknüllt. Dann etwas antrocknen lassen und wieder auseinander ziehen.

Framelits

Nachdem sie dann ganz getrocknet waren, habe ich sie mit dem Schwämmchen und der wunderschönen Stempelfarbe Brombeermouse an den Rändern eingefärbt. Achtung: die Finger sind danach noch eine Weile pinkig-rot (ich wurde mehrfach mehrfach angesprochen, hüstel…)!

Dankeschön

 

Als Text habe ich das Danke aus dem Stempelset Spruch-reif genommen, auf einen Streifen Flüsterweiß gestempelt und den Streifen dann mehrfach über ein Falzbein gezogen. Dadurch bekam er dann diese Knitter-Struktur, die ich mit dem Schwämmchen und der Stempelfarbe Waldmoos noch etwas betont habe.

Auf nach Frankfurt!

3 Kommentare

Am Freitag mache ich mich schon auf den Weg zum grooooßen Demonstratoren-Treffen nach Frankfurt. Über 500 Demonstratoren treffen sich dort, um sich kennenzulernen, sich wiederzutreffen und auszutauschen. Es erwartet uns viel Kreatives und Geschäftliches, sicherlich wieder eine tolle Mischung von allem!

Spruch-reif

Seit ich bei Stampin‘ Up! bin, komme ich viel herum und ich weiß inzwischen, was die Bezeichnung Weltenbummler bedeutet 😉 Das Treffen in Frankfurt gehört jedes Jahr zu den besonderen Highlights, denn man tankt soviel Energie auf und ich freue mich schon riesig!

Spruch-reif

Mit dem Stempelset Work of Art habe ich diesen Regenbogen-Hintergrund gestaltet. Und weil das schon so farbenfroh war, konnte ich das gut mit Schwarz kombinieren.

Work of Art

Der Text stammt aus dem neuen Stempelset Spruch-reif, ich mag diese krickelige Schriftart. Und die Süßen Pünktchen gehen eigentlich immer, oder?

Brombeermousse

3 Kommentare

Diese neue In Color Farbe ist sooo schön, dass man sie auch einfach mal für sich wirken lassen muss…

In Color 2014-2016

Ich habe ganz einfach ein Stück von dem neuen Designer Papier Block Mondschein genommen und  ein bisschen „Zickelzackel-Rand“ dahinter geklebt.

Happy Birthday

Der Text aus dem Stempelset Spruch-reif passt sehr gut zu den Framelits Famose Fähnchen für die Big Shot.

 

Flower Shop

Die Blüte aus dem Set Flower Shop habe ich dann mit den tollen Mix-Markern coloriert. Hier passte das Sortiment Himbeerrot auf den vanillefarbenen Karton sehr gut. Wer den Katalog schon hat: S. 212! Wer ihn noch nicht hat, kann gern einen bei mir anfordern:

My Project 6-001

Und vergesst nicht, bei unserem Katalog Count Down Blog Hop vorbeizuschauen!

Auf die Freundschaft

5 Kommentare

Meine liebste Freundin hat heute Geburtstag und ich habe ihr diese Karte gebastelt:

Geburtstagskarte

Das neue Stempelset Work of Art ist so vielseitig, dass man es für jeden Anlass nutzen kann.

In Color

Ich habe die neuen In Color Farben Lagunenblau und Honiggelb mit Aquamarin kombiniert. Die Farbkombination habe ich mit von dem neuen Designer Papier Mondschein abgeschaut.

Freundschaft

Der Text stammt aus dem Stempelset Spruch-reif, eins der Sets, die wir bereits vorbestellen konnten. Und der Text trifft hier den Nagel auf den Kopf! Alles Liebe zum Geburtstag, Birthe!

 

Geburtstagskarte Spruch-reif

1 Kommentar

Es sollte eine Geburtstagskarte für eine ältere Dame werden, am liebsten in Lila. Gut, kein Problem. Gern mache ich dann ja so etwas ganz Ton in Ton, diesmal habe ich Pflaumenblau genommen:

Geburtstagskarte

Der Text stammt aus dem neuen Stempelset Spruch-reif und passt prima in die ovale Stanze.

Itty Bitty Akzente

Die Blüten sind auch in dem Stempelset enthalten, dazu passend gibt es das Stanzenpaket Itty Bitty Akzente, wunderbar.

Stanzenpaket

So habe ich einige Blüten direkt aufgestempelt, andere dann extra ausgestanzt. Den Text Glückwunsch kann man gut mit der Wortfenster-Stanze ausstanzen. Wer den neuen Katalog schon hat, sollte mal auf die Seite 104 schauen, dort sind viele süße Ideen zu dem Stempelset abgebildet, man muss es einfach haben!

Schau auch unbedingt heute auf dem Katalog Count Down Blog Hop vorbei. Dort findet ihr jeden Tag bei einem Team-Mitglied eine andere Idee, einfach super!

Blog Hop Banner

 

 

 

Itty Bitty Akzente

2 Kommentare

Mein Wohnzimmer sieht im Moment aus wie ein Stampin‘ Up! Warenlager mit Postversendestation! Es gibt einen schmalen Gang zum Sofa und der Blick auf den Fernseher ist auch frei… aber der Rest steht voll. Wie gut, dass meine Familie so geduldig mit mir ist!

Ich beneide alle meine Kollegen, die schon mit den Vorschau-Produkten aus dem neuen Katalog spielen können, da findet man ja schon allerhand auf den Blogs. Ich konnte heute kurz ein paar Schildchen für die Schnuppertüten für meinen Club der Gastgeberinnen fertig machen. Die neuen In Color Farben sind wunderschön!Spruch-reif

Das ebenfalls neuen Stempelsets heißen Num-Num (gibt es auch auf Deutsch und heißt dann Für Leib und Seele) und Spruch-reif. In dem zweiten Set  gibt es die passenden Stempel zu den süßen neuen Stanzen Itty Bitty Akzente. Die kleine Blüte ist nicht gleichmäßig, das Ausstanzen geht also nicht so schnell, weil man erst einmal herausbekommen muss, in welcher Richtung die Stanze zum Motiv passt. Ich habe da einen Tipp für euch:

Stempel

Stempelt zunächst das Motiv auf ein Stück Farbkarton, merkt euch dabei, in welche Richtung ihr gestempelt habt. Ich habe hier meinen Namen auf dem Acrylblock unten und lesbar.

Stanzen

Dann stanzt ihr mit der kleinen Stanze ein weiteres Stück Karton aus und markiert euch, wo oben war. Ich habe hier einfach ein Dreieck hineingeschnitten.

Spruch-reif

Dann legt ihr das ausgestanzte Stück auf das gestempelte Motiv und dreht es so lange herum, bis die Stanzform zum Motiv passt. Bei mir ergab es sich also so, dass ich die Blüte genau verkehrt herum gestempelt hatte. Also muss ich in Zukunft das Motiv genau anders herum stempeln.

Stempel und Stanze

Damit mir das beim nächsten Mal also nicht passiert und ich das Motiv sofort und ohne „Herumgedrehe“ ausstanzen kann, habe ich den Stempel gedreht und mir mit einem wasserfesten Stift unten rechts in die Ecke einen kleinen Punkt gemacht. Ich muss mir also nur merken, den Punkt beim Stempeln immer unten rechts zu haben.  So kann ich eine ganze Reihe Blüten stempeln und dann gleich ausstanzen.