Ombre Look mit den Mix Markern

1 Kommentar

Da die tollen Mix Marker in einem Sortiment mit drei Farbabstufungen kommen, kann man damit ganz einfach den beliebten Ombre Look nachmachen:

Mix Marker

Ich habe einen Bogen von dem Designer Papier im Block Jede Menge Liebe genommen, das ja auf der einen Seite immer schwarz-weiß ist. Nun nimmt man die Mix Marker und malt die weißen Streifen an. Ein paar Streifen in hell, dann ein paar in mittel und die letzten dann in dunkel. Mit der Pinselspitze geht das dann sehr schnell und super einfach!

Ombre Look

Das Motiv aus dem Stempelset Geburtstagskracher habe ich dann mit dem Memento Stempelkissen in Schwarz gestempelt und auch hier mit den Mix Markern angemalt. Dahinter klebt ein Stück Tafelpapier, dass so herrlich mattschwarz ist. Die kleinen Strasssteine habe ich auch mit den Mix Markern in Zartrosa eingefärbt.

Mix Marker

Sogar die kleinen Punkte habe ich mit der feinen Spitze in den unterschiedlichen Farbabstufungen angemalt.

Geburtstagskracher

Mix Marker Zartrosa trifft Designer Papier Auf ins Abenteuer

2 Kommentare

Was kommt dabei heraus, wenn man mit seinen schönen Mix Markern spielt und einen Bogen von dem Designer Papier Block Auf ins Abenteuer vor sich hat?

Mix Marker trifft Designer Papier

Eine kleine Liebes-Karte!

Mix Marker Zartrosa

So einfach und schnell gemacht. Einfach ein paar Maschen von dem Motiv mit dem Mix-Marker anmalen! Oooh, da fallen uns doch bestimmt noch viel mehr Motive ein, oder?

Du bist...

Der Text stammt aus dem Stempelset Du bist…, das es im Frühjahr-/Sommerkatalog gibt. Ich nenne es liebevoll mein „Puzzle“-Set, da man die Begriffe so schön in vielen verschiedenen Varianten zusammensetzen kann. Habe schon überlegt, ob ich die einzelnen Texte auf Magnete setze und dann immer wieder neue Kombinationen auf meiner Magnettafel ausprobieren kann…

Die Mix Marker von Stampin‘ Up!

1 Kommentar

Mir gefallen die Mix Marker von Stampin‘ Up! so sehr, dass ich im Moment am liebsten nur noch malen möchte… als kleines Extra habe ich den Mädels von meinem Club der Gastgeberinnen diese Tütchen mitgeschickt:

Ein echter Schatz

In die schmalen Zellophantüten passen genau zwei Schokoriegel. Passend zu der Farbe habe ich dann mit meinen Mix Markern in den Farben Zartrosa und Chili den kleinen Piepmatz aus dem Stempelset Ein echter Schatz angemalt. Süß, oder?

Mix MarkerEin echter Schatz

 

 

Blog Hop : Schlaufuchs mit Mix-Markern

6 Kommentare

Hurra, heute darf ich euch mein Projekt von unserem Kataog Count Down Blog Hop zeigen:

Stampin Up Mix-Marker

Ich habe ein bisschen mit tollen neuen Mix-Markern herumgespielt und dabei ist dann diese Karte zur Einschulung herausgekommen.

Life in the Forest

Das Stempelset Life in the Forest hat die richtigen Motive, um mit den neuen Markern mit Tinte auf Alkoholbasis zu colorieren. Ich war überrascht, wie toll sich die Farben dann miteinander vermischen, am Anfang sieht es gar nicht danach aus. Geduld und ein bisschen Übung ist hier das Rezept für gute Ergebnisse 😉

Drehstempel

Den Text habe ich dann mit dem riiiiesigen Alphabet-Drehstempel gemacht. So kann man natürlich jeden beliebigen Text stempeln, 13 Buchstaben und Zeichen sind möglich.

Und nun schaut morgen unbedingt bei Simone vorbei  (http://neun-mal-klug.blogspot.de) !

Baby Karte

2 Kommentare

In dem Stampin‘ Up! Katalog 2014-2015 gibt es auch ein neues Stempelset, das man für Karten zur Geburt verwenden kann: Something for Baby.

Something for Baby

Diese Karte war ein Auftrag eines Kollegen, ein kleiner Junge wurde geboren. Ich habe den Babybody in Aquamarin embosst. Anschließend einen Teil des Bodys mit Post-it-Zetteln abgeklebt und den Kleiderbügel hineingestempelt. Das Stempelset gibt es sogar im Produktpaket zusammen mit den Big Shot Framelits zum Ausstanzen 15% günstiger! Schaut mal auf der Seite 74.

Karte zur Geburt

Der kleine Stern kommt aus dem Stempelset Spruch-reif und ich habe ihn mit der passenden Stanze aus dem Paket Itty Bitty Akzente ausgestanzt.

Karte zur Geburt

Der Text ist aus dem Stempelset Kleine ganz groß und passte gut zu meiner schlichten Karte. Das Wort Baby habe ich mit meinen Mix-Markern ausgemalt. Es gibt sie in dem Sortiment Jade und dadurch, dass sie in drei Farbabstufungen kommen, passte eine der Farben hier ganz genau.