Orientpalast – Das Leben ist schön – plus Gratis-Anleitung bei Bestellung

Hinterlasse einen Kommentar

Natürlich habe ich das Premium-Paket aus der neuen Serie Orientpalast und kann ich nur sagen: es macht Spaß! Toll, wie die einzelnen Elemente alle zueinander und ineinander passen! Die Produktreihe kommt in den neuen Katalog ab Juni 2017, man kann aber jetzt schon zwei verschiedene „Schnupper-Pakete“ bestellen.

Orientpalast

Hier habe ich zwei Karten und eine kleine Verpackung in den Farben Flüsterweiß, Jeansblau und der neuen in Color Farbe Meeresgrün zusammengestellt.

Thinlits Orient-Medaillons

Die Thinlits Orients-Medaillons stanzen z.T. nicht durch, so dass man diese tollen Kartenausschnitte bekommen kann.

Vinylaufkleber Orient in Gold

Neu sind auch die Vinylaufkleber in Gold, die der Karte noch etwas Bling verleihen.

Orient-Medaillons

Und auch für meine kleine Verpackung, die ich mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten gemacht habe, habe ich die Thinlits und die goldenen Auskleber benutzt. Die goldenen Klammern passen aus Verschluss natürlich prima dazu. Die Produktreihe hat wirklich etwas therapeutisches, es macht Spaß, die einzelnen Elemente miteinander zu kombinieren. Die Möglichkeiten sind unendlich.

 

Produktreihe Orientpalast

Die beiden Produktpakete Orientpalast sind bis zum 31. Mai 2017 erhältlich und können gern bei mir bestellt werden.

Schnupper-Paket Orientpalast

Premium-Paket Orientpalast

 

ZUSÄTZLICH erhältst du von mir eine Gratis-Fotoanleitung für zwei Karten und ein Verpackung, die ich entworfen habe, als pdf per Email. Und ich füge noch eine von Stampin‘ Up! zur Verfügung gestellte Anleitung für drei tollen Karten dazu. Damit hast du jede Menge Anregungen und kannst sofort loslegen, wenn dein Paket da ist!

Hier kannst du deine Daten eintragen, ich setze mich dann mit dir so schnell wie möglich in Verbindung:  Orientpalast

 

 

 

 

Eine kleine Holzkiste aus Papier

1 Kommentar

Als kleine Vorschau auf die schönen neuen Produkte, die mit dem neuen Stampin‘ Up! Katalog ab Juni erscheinen, zeige ich euch heute eine kleine Kiste aus Papier mit Holzmuster.

Framelits Holzkiste

Es wird eine neue Stanzform für die Big Shot mit dem praktischen Namen Holzkiste geben.

Naschkiste aus Papier

Das Designer Papier Holzdekor ist natürlich perfekt dafür. Ganz klasse: es ist von beiden Seiten gleich bedruckt, Innen- und Außenseite sind also identisch.

Kreativkiste

Passend zu der Stanzform gibt es dann das Stempelset Kreativkiste, in dem die Motive enthalten sind, die ich für dieses kleine Mitbringsel zu Ostern für meinen Vater verwendet habe. Die kleinen Schokotäfelchen passten perfekt hinein.

Geschenkband Mini-Fischgrätmuster

Das Band mit Mini-Fischgrätmuster in Curry-Gelb und das Kupferband sind auch neu. Herrlich, wenn man mit den neuen Produkten schon „spielen“kann.

Kupferband

Aber bevor das Neue kommen kann, muss das Alte erst einmal Platz machen. Es gibt einige Produkte, die aus dem Sortiment gehen und zum Teil bis zu 50% reduziert wurden. Schau einfach mal hier:

Auslaufartikel

 

Karte zum Geburtstag mit Eis, Eis, Baby!

Hinterlasse einen Kommentar

Norddeutschland wird im Moment mit wunderbarem Sonnenschein verwöhnt. Das macht Lust auf Sommer! Deshalb habe ich auf meiner letzten Stempelparty eine Karte zum Geburtstag mit dem schönen Stempelset Eis, Eis, Baby! gemacht.

 

Eis, Eis, Baby!

Diese Karte ist kinderleicht und für jeden Anfänger geeignet. Ich habe mich einfach an den Farben den besonderen Designer Papieres Genussmomente orientiert:  Aquamarin, Farngrün und Pfirsich Pur. Herrlich frisch!

Genussmomente

Das Tolle an diesem Designer Papier ist, dass die Eistüten eine „Glasur“ haben, also klar geprägt sind. Wenn man es gegen die Sonne hält, sieht man es sehr gut:

Besonderes Designer Papier Genussmomente

Bei so schönem Papier benötigt man dann auch nicht mehr viel Schnickschnack.

Rüschenband Pfirsich Pur

Um dem Ganzen aber noch ein kleines Extra zu verleihen, haben wir etwas von dem Rüschenband in Pfirsich Pur aufgeklebt.

Two step stamping

An dem Motiv konnte ich dann sehr schön die Technik Two-step-stamping erklären. Dabei geht es darum, dass man mehrere Motive übereinander stempelt. Bei dem Stempelset Eis, Eis, Baby! macht das natürlich besonders Spaß!

Jetzt noch einen Gutschein von der Lieblings-Eisdiele dazu und fertig ist das Geburtstagsgeschenk!

 

Liebesgrüße mit Eule aus Stanzteilen

Hinterlasse einen Kommentar

Für meinem letzten Workshop habe ich drei Projekte mit dem Designer Papier Zum Verlieben entworfen. Diese Karte mit der süßen Eule gehörte dazu:

Liebesgrüße

Die Eule, die aus verschiedenen Stanzteilen zusammengesetzt wird, habe ich auf Pinterest gesehen. Der Körper wird mit der Stanze „Wappen“ ausgestanzt, darauf muss man erst einmal kommen. Für die Flügel habe ich Elementstanze Blüte genommen. Die Herzen als Bauch und Schnabel werden mit den Framelits Formen Liebesgrüße ausgestanzt.

Framelits Liebesgrüße

Das Designer Papier Zum Verlieben ist so herrlich romantisch. Und es passt die Prägeform Blütenregen, die wir für den Hintergrund benutzt haben, genau dazu! Ist sie dir im Frühjahr-Sommerkatalog aufgefallen? Schau mal auf die Seite 51.

Prägeform Blütenregen

Den Text findet man in dem Stempelset Angebracht, er wird mit der Stanze Luftballons einfach ausgestanzt. In dem Stempelset befinden sich viele tolle Texte, die eigentlich immer passen. Die Farbkombination für die Karte ist Vanille Pur, Saharasand, Kirschblüte und Espresso, viel Spaß beim Nachbasteln!

Angebracht

Dankeskarten mit dem Stempelset Besondere Grüße

Hinterlasse einen Kommentar

Ich benötigte ein paar Dankeskarten und habe mir dazu das Stempelset Besondere Grüße aus dem Frühjahr-Sommerkatalog ausgesucht.

Besondere Grüße

Für den Hintergrund dieser Karte habe ich das Designer Papier Sukkulentengarten gewählt, das neben den Sukkulenten auch diese schönen schlichten Muster hat. Diese Karte hat die Farbkombination Zarte Pflaume und Olivgrün.

Danke für alles

Der Text stammt aus dem Stempelset Danke für alles, das man ebenfalls im Frühjahr-Sommerkatalog findet.

Die Idee zu diesem Layout habe ich übrigens aus der Sale-A-Bration-Broschüre.

Sale-A-Bration

Guck mal auf der Seite 4 unten :

Karten Layout

Ich habe dann noch die Farbkombination Olivgrün und Calypso genommen:

 

Besondere Grüße Stampin' Up!

Und bei dieser habe ich den Streifen mit dem Text etwas verlängert:

Besondere Grüße Stampin' Up!

Genussmomente und der neue Frühjahr-Sommerkatalog von Stampin‘ Up!

2 Kommentare

Neue Kataloge sind immer etwas Tolles – vor allem wenn sie von Stampin‘ Up! kommen! Ab dem 04.01.2017 gilt der neue Frühjahr-Sommerkatalog und er ist wieder gespickt mit tollen neuen Produkten.

Die neue Produktreihe Genussmomente schreit förmlich „Sommer“! Tolle sommerliche Farben, leckeres Eis – genau die richtige Ablenkung in diesen trüben grauen Wintertagen, oder?

Genussmomente

Ich habe ein Glas selbstgemachter Erdbeer-Marmelade mit dem Designer Papier Genussmomente als Geschenk für meinen Kollegen verpackt. Und bei der Gelegenheit meine vielen neuen Produkte ausprobiert, die ich schon vorbestellen konnte.

Weiße Geschenkschachteln

Ist das Papier nicht süß? Die schönen weißen Geschenkschachteln wurden in den Frühjahr-Sommerkatalog übernommen und sind für schnelle Verpackungen echt prima.

Framelits Sternenfeuer

Für die Rückseite der Schachtel habe ich die neuen Framelits Sternenfeuer verwendet. Die kleinen Erdbeeren kann man mit den Framelits Coole Kreationen ausstanzen.

Produktpaket Angebracht

Das schöne Etikett habe ich mit dem Produktpaket Angebracht gestempelt und ausgestanzt, die kleinen Erdbeeren sind in dem Stempelset Eis, Eis, Baby enthalten.

Schau ungebdingt in den neuen Katalog, du kannst ihn dir einfach herunterladen:

Frühjahr-SommerkatalogIch schicke dir gern einen Katalog zu, ein Email genügt!

 

Jolly friends – Weihnachtskarte mit Fuchs

3 Kommentare

Auch ich hatte ein ganz tolles und erfolgreiches Wochenende beim Stampin‘ Up! Onstage in Düsseldorf, bin aber leider gleich danach mit einer fiebrigen Erkältung krank geworden. So langsam komme ich wieder auf die Beine, aber deshalb gibt es von mir leider keinen Bericht. Ich bin mir aber sicher, dass du bei meinen Kolleginnen dazu schon allerhand lesen konntest.

Ich habe vor einiger Zeit diese schlichte Karte entworfen, die ich dir gern zeigen möchte. Das Stempelset Jolly friends von Stampin’Up! hat als Motive unterschiedliche Köpfe, Mützen und Schals. Für meine Weihnachtskarte habe ich den Fuchs ausgewählt. Die Elementstanze Fuchs passt dazu, was das Ganze noch einfacher macht.

Jolly friends

Das Designer Papier im Hintergrund stammt aus dem schönen Block Gemütliche Weihnachten. Er beinhaltet 48 Bögen in 12 verschiedenen Designs in der Größe 15 x 15 cm und eignet sich damit prima, wenn ein paar mehr Weihnachtskarten verschickt werden sollen.

Farbkarton Seidenglanz

Den Fuchskopf habe ich auf den Farbkarton Seidenglanz gestempelt, der sich ganz besonders eignet, wenn man das Motiv colorieren möchte. Ich habe dafür meinen Aqua Painter Wassertankpinsel und ein bisschen Stempelfarbe genommen. Den Schal habe ich mit der Schere ausgeschnitten, das ist auch nicht weiter schwierig.

Tannenzauber

Die Texte stammen aus dem Stempelset Tannenzauber und die Schriftzüge gefallen mir besonders gut. Viel Spaß beim Nachbasteln!

Weihnachtskarte Gemütliche Weihnachten

 

Eine Schachtel mit Designer Papier Paisley-Poesie basteln

Hinterlasse einen Kommentar

Ich war eingeladen und benötigte ein kleines Mitbringsel. Dafür nehme ich gern eine schöne Handcreme… denn die sitzt später nicht auf den Hüften 😉

Schachtel aus Designer Papier

Natürlich musste diese auch schön verpackt werden. Ich habe eine passende Schachtel aus dem Designer Papier Paisley-Poesie gebastelt. Die herbstlichen Farben passten genau zur Jahreszeit.

Paisley-Poesie

Eine Anleitung, wie man eine Schachtel entwerfen kann, die samt Deckel genau passt, findet ihr in diesem Video (es gibt Untertitel):

Eigentlich muss man nur die Formel und den „Trick“ kennen, ein bisschen von dem Papier für den Boden der Schachtel zu kürzen.

Totally Trees

Der Baum stammt aus dem Stempelset Totally Trees und wurde von mir in den Farben Wildleder, Ockerbraun und Terrakotta eingefärbt. Die ausgestanzten Blätter und das Garn aus Kupfer geben dem Schildchen den letzten Schliff.