Envelope Punch Board: Rocher-Schachteln

8 Kommentare

Als kleine „Nettigkeit“ auf dem weihnachtlich gedeckten Tisch eignen sich diese kleinen Rocher-Schachteln ganz prima:

Envelope Punch Board Rocher Boxes

Die Schachteln habe ich mit meinem Envelope Punch Board gemacht, das ging natürlich schnell. Das Schöne dabei ist, dass ich das so ganz nebenbei abends beim Fernsehen machen kann… na ja, bis die Familie von dem Stanz-Geräusch genervt ist. Dann kommt irgendwann die Frage: „Sag mal, wie viel von diesen Dingern muss du noch machen?“ Und ich weiß, okay, genug für heute. Dabei ist die Stanze ja nun wirlich leise, oder?

Schachteln mit dem Envelope Punch Board

Ich habe wieder mein Stempelset Aller Kreationen Anhang genommen und den Weihnachtsmann einfach quadratisch zugeschnitten.

Envelope Punch Board Schachtel

 

 

 

Envelope Punch Board: Aller Kreationen Anhang

Hinterlasse einen Kommentar

Das Stempelset Aller Kreationen Anhang ist nicht nur sehr vielseitig, es unterstützt auch noch eine gute Sache, von dem Verkaufserlös werden 2,25 Euro an die Ronald McDonald Häuser gespendet! Diese Karte entstand bei meinem Weihnachtskartenbuffet:

Envelope Punch Board

Bei dieser Weihnachtskarte habe ich wieder mein tolle Envelope Punch Board benutzt. Einfach einen Streifen Designer Papier aus dem Set Stilmix zuschneiden und mit dem EPB  zwei „Dreiecke“ an der schmalen Seite ausstanzen. Auf der gegenüberliegenden Seite eine „Tasche“ kleben und die durch das Stanzen entstandene Lasche dort hineinschieben. Dann erst falzen, bei dem Designer Papier geht das ganz leicht.

Envelope Punch Board

Dann wird einfach das Motiv einmal in Savanne und einmal in Chili gestempelt. Den Abdruck in Savanne mit der passenden Framelits-Form Tafelrunde ausstanzen. Das Quadrat mit dem Weihnachtsmann in Chili dann ausschneiden und mit Dimensionals Klebekissen draufsetzen.

 

Tafelrunde