Mein neues Stempelstudio

7 Kommentare

Sicher wunderst du dich schon, warum es auf meinem Blog so ruhig ist…in Handewitt sind wir aber nicht untätig! In den letzten Wochen haben wir umgeräumt, gestrichen, renoviert und Schubladen zusammengebaut was das Zeug hält. Inzwischen kann ich verkünden, dass mein Stempelstudio zu 50% fertig ist. Ich führe dich mal ein bisschen herum:

Doris stempelt in Handewitt

Mir war wichtig, dass ich in meinem Studio viel Stauraum bekomme. Daher haben wir uns für Küchenschränke mit großen Auszugsschubladen entschieden.

Doris stempelt in Handewitt

Mein Tisch, den man von 2,20m auf 3,20m Länge ausziehen kann, bietet Platz für 10 Gäste. Das wird dann zwar schnell kuschelig warm unter der Schräge, aber dagegen wird dann eine Klimaanlage Abhilfe schaffen.

Doris stempelt in Handewitt

Das ist mein eigentlicher Arbeitsplatz. Mit dem großen Fenster immer schön hell und durch die Regale an der Wand alles schnell erreichbar. Der Schreibtisch ist höhenverstellbar, da ich meistens im Stehen arbeite.

Doris stempelt in Handewitt

Das ist mein „Schneideplatz“ neben dem Schreibtisch.

Doris stempelt in HandewittFür die Schublade unter meinem Schneidetisch hat mir mein Mann extra ein Gestell für die Hängemappen mit meinen Papierresten gebaut, das die Größe der Schublade kompett ausnutzt. Und sogar von innen beleuchtet- einfach klasse!

Nun fehlen noch die Türen für den großen Wandschrank, Beleuchtung und Klimaanlage. Danach kann es dann ans Einräumen gehen. Wie du siehst, ist noch jede Menge zu tun und ich tauche mal wieder ab. Ich wünsche dir eine schöne Adventszeit!

7 Gedanken zu “Mein neues Stempelstudio

  1. Sieht schon echt toll aus ! Schade nur,dass ich so weit weg wohne,würde gern vorbei kommen und es mir live anschauen sobald es fertig ist,auch mal miteinander basteln .

  2. Hallo Doris, ein Traum, dein neues Bastelreich, das habt ihr ganz toll eingerichtet. Gratuliere dir auch ganz herzlich dazu.
    LG Monika

  3. Und so schön aufgeräumt! Wer da nicht gern einen Workshop bei dir bucht mit so viel Platz zum Werkeln, ist selbst dran schuld. Auch die Schubladen sind richtig gut. Viel Spaß mit deinen Gästen! Wir sehen uns im Januar, bis dann eine schöne Weihnachtsbasteldekozeit!
    Annett

  4. Oh, wie lange das wohl so schön aufgeräumt bleibt…hüstel. Aber es ist auf jeden Fall mein absoluter Wohlfühl-Raum geworden, eine richtige Oase. Freue mich darauf, dich im Januar wieder zu sehen!

  5. Hallo Doris
    Toll ist Dein renoviertes Stempelstudio geworden. Alles Gute zum Wieder-Einzug und eine schöne Adventszeit wünsche ich Dir. LG Christa

  6. Das sind erst 50 %?? Das sieht jetzt schon nach gelungenen 200 % aus! Viel Spaß mit und in diesem Reich,
    „neidvolle“ Grüße, Uta

Hinterlasse einen Kommentar!