Designer Papier Stille Natur – eine Trauerkarte

5 Kommentare

Für eine Trauerkarte möchte man nicht viel Schnick-Schnack, so sollte so schlicht wie möglich sein. Das heißt aber nicht, dass sie immer Schwarz-Weiß sein muss.

Stille Natur

 

Für meine Trauerkarte habe ich das Designer Papier im Block Stille Trauer genommen.

Wetlands

Die Gräser findet man in dem Stempelset Wetlands, ich habe sie einfach in der Farbe Wildleder auf das Papier gestempelt.

Rosenzauber

Der Text ist aus dem Stempelset Rosenzauber, ich habe in Bermudablau gestempelt.

5 Gedanken zu “Designer Papier Stille Natur – eine Trauerkarte

  1. Hallo Doris,
    eine ganz tolle Karte! Nein, sie müssen nicht immer schwarz weiß sein…wie man hier sehen kann.
    LG
    Kerstin W.

  2. Liebe Doris,
    eine Trauerkarte, die mir besonders gut gefällt, weil sie das sonst übliche schwarz oder grau durchbricht.
    Edel , schlicht und schön.
    Viele Grüße
    Magdalena

  3. Eine wunderschöne Karte! Der Farbverllauf… herrlich … wie ein Tag am Meer.
    Ein schönes Sommer-Motiv… frisch…. würde ich nicht für Beerdigung nutzen aber da sind ja keine Grenzen gesetzt.

Hinterlasse einen Kommentar!