Demo-Treffen Nord in Hamburg

5 Kommentare

Jetzt komme ich endlich dazu, von unserem schönen Demo-Treffen Nord zu berichten. Irene und Nicole haben eingeladen und viele, viele kamen!

Hier füllt sich so langsam der Raum:

Solche Treffen sind immer wieder genial. Man trifft alte Freunde wieder, lernt neue kennen und geht mit einem ganzen Sack voll Inspirationen wieder nach Hause.

Da wurden Swaps bestaunt, gefachsimpelt, Freunde wiedergetroffen, gegessen und auf Facebook gepostet 😉 Also jede Menge Spaß!

Zwischen den Make & Takes – also Bastelprojekte, die von Irene und Nicole vorbereitet und von jedem Teilnehmer nachgebastelt werden konnten – gab es Vorführungen zu verschiedenen Themen. Hier gibt Irene ein paar Tipps zur neuen Bordüren-Schablone für den Simply Scored weiter.

Ganz toll waren auch die Ideen, die die beiden ausgestellt haben. Da wurden auf jeden Fall viele Fotos geschossen!

Ich wurde gebeten, ein paar Ideen aus Stoff für die „Ausstellung“ mitzubringen. Gerade ich, ich bin doch eher der Näh-Laie. Ich war dann sehr überrascht, wie viele nette Gespräche ich übers Nähen geführt habe, das Thema scheint doch viele brennend zu interessieren. Und ehrlich, das was ich hinkriege, bekommt jeder hin!

Ich hatte als Idee zum Beispiel diesen Notizklotz-Würfel dabei. Der Stoff wird ganz einfach mit Hilfe der Big Shot und dem gewellten Quadraht ausgestanzt und zusammengenäht, eine wirklich schnelle Sache.

Meine kleinen Stoff-Taschen waren wieder der absolute Hit. Ich hätte sie gleich ein paarmal verkaufen können – was ich aber nicht getan habe, sorry. Ich hänge doch etwas daran und werde wohl mal wieder einen Nähnachmittag einlegen, um meinen Taschen-Vorrat wieder aufzufüllen. Also vielleicht beim nächsten Mal 😉 Stattdessen habe ich aber gern die Anleitung weitergegeben.

Für meine Stempel- und Perforiermatte mit den Schablonen habe ich diese Tasche genäht. So hat man immer alles zusammen, sehr praktisch.

Ich wurde von meinen Mädels aus dem Team prompt überredet, einen Näh-Workshop für sie anzubieten, bei dem man eins der drei Projekte unter meiner Anleitung nähen kann. Termin und Ort stehen schon fast fest, also Mädels, bestellt schonmal den Stoff!

5 Gedanken zu “Demo-Treffen Nord in Hamburg

  1. Hi Doris,
    Stoff liegt schon im Regal. Ich würde doch auch glatt kommen, wenn noch ein Platz frei ist:-))!! Ja, deine ausgestellten Stoffwerke waren wirklich wunderschön und auch die von Irene und Nicole vorbereiteten Sachen waren super.
    Hat Spass gemacht, mit so vielen bekannten und jetzt bekannten Gesichtern sich zu treffen.
    LG Maike

  2. Also wenn du ein Nählaie bist, was bin ich dann? 🙂 Vielen Dank das du deine Projekte mitgebracht hast.
    Ich komme dann auch zum Nähkurs 🙂 muss nur noch schnell das Team wechseln 🙂
    LG
    Nicole

  3. Hallo Doris,
    die Mappe für die Perforiermaterialien habe ich auch bewundert. Gibt es dazu eine Anleitung? Die würde mich nämlich brennend interessieren.
    Vielen Dank für die Inspiration und den schönen Bericht!
    Viele Grüße aus Hamburg!
    Alexandra

  4. Also, wenn ich mich nicht ganz so dämlich anstelle, kann ich ja vielleicht noch mal einen Termin machen! Also mal sehen, wie mein erster Näh-Workshop läuft!

  5. Die mappe für die preforiermappe ist ja der Hammer. Gibt es dazu eine Anleitung? Wäre total genial!!
    Nicole

Hinterlasse einen Kommentar!