Adventskalender Blog Hop 5. Türchen

3 Kommentare

Adventskalender

Wir haben uns mit ein paar Mädels zusammengetan und einen Adventskalender Blog Hop organisiert. Dabei springt man von einem Blog zum nächsten und jeden Tag wird etwas anderes vorgestellt. Du hattest bestimmt schon das 4. Türchen bei   Sina  geöffnet, oder?

Hier öffnet sich nun das 5. Türchen des Adventskalenders:

 Weihnachtskarte mit GeldumschlagBei meinen Weihnachtskarten mit einem Geldumschlag habe ich die neuen Thinlits benutzt. Hier habe ich die Circle Card genommen und ich erkläre dir gern, wie ich das gemacht habe.

Pop-Up- Karte KreisDu stanzt zuerst aus einem Stück Farbkarton in Olivgrün die Pop-Up-Karte aus.

Thinlit Circle CardDann habe ich sie so gefaltet, dass der Kreis auf der linken Seite ist.

Flüsterweißen Karton aufklebenKlebe dann ein Stück flüsterweißen Farbkarton in der Größe 7 x 14 cm auf die hintere Seite.

Klammern in silberMit Klammern steckst du nun die Pop-Up-Form zusammen.

Karte auf 10 cm kürzenLege nun dieses zusammengesteckte Stück bei 10 cm in deiner Schneidemaschine an und schneide einen schmalen Streifen ab.

Washi Tape StilmixKlebe dann einen Streifen Washi Tape auf die untere Kante, hier habe ich das passende Motivklebeband Stilmix genommen.

mit Dimensionals aufklebenKlebe die Pop-Up-Karte dann mit den Dimensionals Klebekissen auf eine Karte in Chilirot.

Erfüll dir einen kleinen WunschStempel und Stanze dir dann den Text für die Karte. Hier habe ich das Stempelset Kleiner Wunscherfüller genommen. Klebe den Text mit Dimensionals Klebekissen auf.

englische Version Kleiner WunscherfüllerDie englische Version von diesem Stempelset heißt Merry little Christmas. Der Stern wird übrigens zuerst aus dem großen Kreis ausgestanzt, dann stanzt man ihn noch einmal mit dem tollen Glitzerpapier und klebt diesen dann mit einem Miniklebepunkt in den ausgestanzten Stern.

Falz- und Stanzbrett für UmschlägeFür den kleinen Geldumschlag, der hinter den Kreis gesteckt wird, habe ich das Maß für die „Gift Card“ in der Größe 2 x 3 1/2 inch gewählt. Dazu muss ich dann mein Designer Papier aus dem Sortiment Stilmix in der Größe 5 x 5 inch zuschneiden.

Umschlag selber machenLege dein Designer Papier dann bei der 2 inch Markierung an, stanze und falze. Dann die gefalzte Linie bei der „Nase“ anlegen, stanzen falzen, usw.

Ecken abrundenRunde dann alle vier Ecken ab.

Umschlag zusammenklebenKlebe den Umschlag dann zusammen und stecke ihn hinter die Kreise. Fertig!

Umschlag

Und morgen kannst du das 6. Türchen bei Agnes öffnen!

3 Gedanken zu “Adventskalender Blog Hop 5. Türchen

  1. Guten Morgen, Doris
    eine ganz wundervolle und raffinierte Karte hast du gezaubert!
    Ganz lieben Dank für deine Anleitung!
    Nun muss ich mal sehen, ob ich es auch schaffe. Habe zwar nicht diese Circle Card Thinlits, sondern die andere Form.
    Danke für das 5. Türchen!
    LG Regina

  2. Pingback: Gutscheinkarte mit dem Envelope Punch Board und Thinlits | sonjasbastelstube

Hinterlasse einen Kommentar!